Der gewinnende Adventskalender: Herausgeber dieses Adventskalenders ist der gemeinnützige Verein Lions Club Hamaland Hilfswerk e.V.
Die Verkaufsaktion erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Lions Club Hamaland. Die Kosten für Herstellung und Vertrieb sowie die ausgelobten
Gewinne wurden durch großzügige Spenden von Sponsoren und der Mitglieder des Lions Clubs übernommen. Alle Arbeiten sind unentgeltlich
und werden ehrenamtlich erbracht.

Bedingungen des Kalenderloses: Jeder Kalender trägt eine Gewinn-Nummer (H3.001 – H10.000) auf der Vorderseite des Kalenders. Alle bis
zum 30.11.2017 verkauften Kalender nehmen an der Ziehung unter juristischer Aufsicht teil, die am 30.11.2017 stattfinden wird. Nicht verkaufte
Kalenderexemplare nehmen nicht an der Verlosung teil. Die Gewinn-Nummern zum jeweiligen Kalenderdatum
(1.12. - 24.12.2017) werden in der
Lokalpresse veröffentlicht und täglich auf der Internetseite www.lc-hamaland.de/adventskalender angezeigt. Jeder verkaufte Kalender bietet an
allen 24 Tagen eine Gewinnchance für einen der täglich ausgelobten Preise. Ein Kalender kann nur einmal gewinnen. Der Adventskalender kostet
5 € /Stück. Er wurde von den lokalen Behörden im Rahmen einer sog. „kleinen Lotterie“ genehmigt. Der Käufer eines Loses akzeptiert mit dem
Kauf diese Bedingungen.

Gewinne: Bei den Gewinnen handelt es sich um Sachpreise und Gutscheine. An jedem Tag (1. - 24. Dezember) werden 4-5 Preisgruppen ausgelost.
In jeder Gruppe gibt es evtl. auch mehrere Gewinne. Beispiel: 4 x 1 Warengutschein bedeutet, dass 4 verschiedene Losnummern je einen Warengutschein
gewinnen. Die Gewinne wurden gespendet oder aus Spenden erworben. Mit Aushändigung des Sachpreises oder des Gutscheines an
den Gewinner gilt der Gewinn als angenommen, ein Umtausch ist ausgeschlossen. Die Gewinne können gegen Vorlage des Original-Kalenders
mit der entsprechenden Gewinnnummer bei den aufgeführten Sponsoren oder den angegebenen Ansprechpartnern nur bis zum 31.01.2018
(Ausschlussfrist) eingelöst werden. Eine Auszahlung der Gewinne in bar ist nicht möglich. Bis zu dieser Ausschlussfrist nicht abgeholte Gewinne
verfallen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bei Gutscheinen gelten ausschließlich die dort angegebenen Bedingungen.

Gewinnabholung: Gewinner werden gebeten sich entsprechend nebenstehender Liste direkt beim Sponsor oder bei den genannten Gewinnabholorten
per Telefon zu melden.

© 2014 SPRUNG Systemhaus